Viola Amherd
Titel Privat  

«Es gibt Millionen von Menschen, die sich nach der Unsterblichkeit sehnen, aber nicht wissen, was sie mit einem freien Tag anfangen sollen – das sollte nicht sein!»

Zwanghaftes Arbeiten macht die Menschen ebenso verrückt wie absolutes Nichtstun. Die schönste Hälfte der Zeit verbringe ich daher am liebsten in der Natur und im Freundeskreis. Die majestätische Bergwelt des Wallis gibt mir Kraft. Auf Wanderungen, beim Schneeschuhlaufen oder beim Nordic Walking staune ich freudig immer wieder aufs Neue und erhole mich von den Mühen des Alltages. Die Berge vermitteln mir Kraft, Ewigkeit und Zuversicht, Neues zu wagen.

Kein anderes Volk gibt sich der Geselligkeit und Gastfreundschaft mit mehr Begeisterung hin als die Walliserinnen und Walliser. Ich geniesse anregende Gespräche unter Freunden und liebe es in lebensfroher Runde zu lachen. Ich ziehe mich aber auch gerne mit einem guten Buch zur geistreichen Lektüre zurück.

twitterfacebook